Rehasport         



Reha-Sport für Erwachsene

- nur mit Verordnung -

Bei Interesse und Terminabsprache wenden sie sich an: Claudia Fischer unter 04139/695918 oder cf@fcechem.de

Fachkraft für Psychomotorik
Übungsleiterin für Gesundheitsförderung im Kinderturnen und Reha-Sport für Kinder
Übungsleiterin für Reha-Sport bei Wirbelsäulenerkrankungen, Osteoporose und Gelenkerkrankungen
Pädagogisch qualifizierte Mitarbeiterin im Grundschulbereich


Bereits seit längerem läuft beim FC Echem die gut angenommene psychomotorische Kleingruppe Reha-Sport für Kinder "Bewegung mit allen Sinnen" mit der Übungsleiterin Claudia Fischer.
Nun gibt es auch Reha-Sport für Erwachsene beim FC Echem. Dies ist für Teilnehmer mit Wirbelsäulenerkrankungen, Arthrose, Gelenkersatz oder Osteoporose gedacht. Der Verein hat auch hierfür die Qualitätssiegel "Pluspunkt Gesundheit" vom Niedersächsischen Turnerbund sowie "Sport pro Gesundheit" vom Deutschen Olympischen Sportbund verliehen bekommen. Ziel des Rehabilitationssports ist es, den Körper wahrnehmen zu lernen, Fehlspannungen loszulassen, Gelenke zu mobilisieren, die Beweglichkeit zu verbessern, Muskeln zu kräftigen, ein neues Bewegungsmuster zu erlernen und dieses in den Alltag zu integrieren.
Beim FC Echem wird diese Gruppe ebenfalls von der Übungsleiterin Claudia Fischer angeboten. Die Gruppe findet auf Verordnung vom Arzt und durch Kostenübernahme der Krankenkassen statt.

So geht´s:

Sprechen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin auf eine Verordnung für Rehabilitationssport an (KV56). Tragen Sie unter Verein den FC Echem e. V. ein und unterschreiben Sie als Versicherter. Lassen Sie die Verordnung von Ihrer Krankenkasse genehmigen. Sprechen Sie uns zwecks Terminabsprache an.

Die Verordnung umfasst in der Regel 50 Übungseinheiten (ca. 18 Monate). Die in einer Gruppe stattfindenden Übungseinheiten betragen jeweils 60 Minuten. Der verordnete Reha-Sport ist für Sie kostenfrei und bedarf keiner Mitgliedschaft in unserem Verein. Der FC Echem übernimmt für Sie die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse

Hier kann der Antrag - Formular 56 ausgedruckt werden